Delfter

Delfter Fayence

Paleis Het Loo ist geschlossen bis zum 13 November 2018 Paleis Het Loo ist geschlossen bis zum 13 November 2018

Der Palast ist geschlossen

Paleis Het Loo ist geschlossen bis zum 13. November. Der Platz der Stallungen ist geöffnet während Spirit of Winter und Winterliches Paleis Het Loo. Der Palast ist wegen Renovierung geschlossen.

1 Juni - 30 September

Delfter Fayence

Auf Paleis Het Loo sind 45 besondere Gartenvasen zu sehen. Diese Vasen wurden nach den drei noch erhaltenen Originalen angefertigt. Die Originalen wurden im 17. Jahrhundert für die ersten Bewohner von Paleis Het Loo, König-Statthalter Willem III. und seine Gemahlin, Königin Mary II., hergestellt.

Die Aufstellung dieser Vasen in den Schlossgärten bildet den krönenden Abschluss der Gartenrenovierung. Ermöglicht wurde dieses Projekt durch einen einmaligen Beitrag der BankGiro Loterij, der den vielen Niederländern zu verdanken ist, die in dieser Kulturlotterie mitspielen.

Realiserung

Einen wichtigen Beitrag zur Realisierung dieses Projektes leistete die Fakultät für industrielles Design der Technischen Universität Delft. Mit den modernsten Techniken erstellte sie Scans von den erhalten gebliebenen Gartenvasen für die Schablonen. Die Tichelaar Tonwarenfabrik, Koninklijke Tichelaar Makkum, übernahm die Fertigung und Handbemalung der Vasen, wobei die hochstehende Technik der Zinnglasur aus dem 17. Jahrhundert angewandt wurde. So werden Innovation und Handwerk in ein- und demselben Projekt vereinigt.

Technik des 17. Jahrhunderts

Vasen aus Delfter Keramik stellten in den Barockgärten des 17. Jahrhunderts ein exklusives Element dar; sie wurden für damalige Begriffe mit kostbaren exotischen Pflanzen, wie Orangenbäumen und Ananaspflanzen, gefüllt. Es ist Königin Mary zu verdanken, dass die Delfter Fayence im Laufe der Zeit zur Ikone der Niederlande wurde. Von den ursprünglichen Vasen auf Het Loo sind leider nur noch Scherben erhalten. Innerhalb von Europa wurden jedoch drei Originale der königlichen Vasen gefunden, in Schloss Favorite in Baden-Württemberg, in Erddig Hall in Wales und in Frankreich, nach denen die Gartenvasen in den Schlossgärten rekonstruiert wurden.

BGL_CORP_RGB

 

 

 

4xlogo-2

Blauw & BontDutch Delftware